Der komplette Water Wisteria Care Guide: Teppich, Schwimmen, Vermehrung

Pflanzen helfen Ihrem Aquarium auf vielfältige Weise, z. B.: Sie bieten Schutz für Fische und halten das Wasser sauber und mit Sauerstoff versorgt.

Die Auswahl der richtigen Pflanze verhindert Probleme auf der Straße.

Wasser Glyzinien ist eine Art, die Sie verursachen wirdsehr wenig Ärger. Es ist anspruchslos und robust, sodass es eine Vielzahl von Bedingungen verträgt. Es ist nur wenig Wartung erforderlich, sodass es nicht viel Zeit in Anspruch nimmt.

Sie finden es in den meisten Aquariengeschäften und müssen nicht viele Stängel kaufen, da es sich so leicht vermehren lässt.

Darüber hinaus verleiht es Ihrem Tank leuchtende grüne Farben und kann als Teppich angebaut werden, wenn Sie dies wünschen.

In diesem Artikel wird alles erklärt, was Sie über die Pflege von Glyzinien wissen müssen, z. B. ideale Tankbedingungen, Vermehrung und vieles mehr.

KategorieBewertung
Familie:Acanthaceae
Pflegestufe:Einfach
Wachstumsrate:Schnell
Maximale Größe:20 Zoll
Mindesttankgröße:10 Gallonen
Wasserbedingungen:70-82ºF, pH 6,5-7,5, KH 2-8
Beleuchtung:Mittel bis hoch
Vermehrung:Seitentriebe / Schneiden
Platzierung:Hintergrund oder Teppich

Wasser Glyzinien Übersicht

Water Wisteria Care Guide

Wasser Glyzinien (Hydrophila difformis) ist eine Süßwasserpflanze aus der Familie der Acanthaceae. Es ist auf dem indischen Subkontinent beheimatet und umfasst Bangladesch, Bhutan, Indien und Nepal.

Genau wie andere Pflanzen, Wasser Glyzinien bietet viele verschiedene Dienstleistungen für deinen Panzer. Dazu gehört, ein Tierheim oder eine Baumschule für Fische zu sein und das Wasser sauberer zu halten.

Als eine der härteren Aquarienarten ist diese Pflanze sowohl bei Anfängern als auch bei Experten beliebt, da sie mit häufigen Fehlern in der Fischzucht umgehen kann.

Es ist auch leicht zu vermehren, was den Menschen hilft, ihre Bevölkerung aus einem relativ kleinen Angebot zu vermehren.

Diese Pflanzen haben attraktive grüne Blätter, die jeden Tank aufhellen. Achten Sie auf Fische, die beim Knabbern nach Nahrung mitgerissen werden.

Verwendung für Wasser Glyzinien (Teppich, schwimmend und mehr)

Es gibt viele verschiedene Arten von Wasserpflanzen und sie haben alle unterschiedliche Verwendungszwecke. Das klassische Bild einer Pflanze ist eines, das im Sediment verwurzelt ist und dessen Stängel nach oben zur Oberfläche wächst. Dies ist jedoch nicht immer der Fall.

Glyzinien können entweder im Sediment verwurzelt oder als Teppich auf der Substratoberfläche verteilt werden.

Der größte Unterschied zwischen diesen ist visuell.Teppiche bilden eine dicke grüne Schicht, die den Boden des Tanks aufhellt. Wenn die Stängel nach oben wachsen, fügen sie den mittleren Ebenen des Wassers Farben und Formen hinzu, die dazu neigen, leerer zu werden.

Ein weiterer Unterschied ist der Schutz, den sie bieten.Da Teppiche so tief unten sind, leben hier hauptsächlich Fische wie Schmerlen, während Pflanzen, die höher liegen, Schutz für mittelschwere Fische bieten können.

Wo Sie Ihre Wasser-Glyzinien pflanzen, hängt davon ab, wofür Sie sie verwenden möchten.

Aussehen

Stängel von Glyzinien können eine Höhe von bis zu 20 Zoll und eine Breite von etwa 10 Zoll erreichen. Dies bedeutet, dass es einen Großteil des Tanks bedeckt und möglicherweise zu viel Licht abblendet, wenn es nicht kontrolliert wird.

Die Blätter sind hellgrün und bilden entlang ihrer Länge schmale Vorsprünge. Sie können verschiedene Formen annehmen und sie herstellen nützlich für Wissenschaftler, um heterophyl zu studieren (Hier ändern Blätter ihre Form als Reaktion auf die Umgebungsbedingungen).

Der Stiel ist etwas dunkler. Es ist fest und trägt dazu bei, das Gewicht der relativ großen Blätter zu tragen.

Ihre dünnen weißen Wurzeln sind unter dem Substrat vergraben, um die Pflanze an Ort und Stelle zu verankern.

Je nachdem, wie Sie es pflanzen, kann diese Art an die Wasseroberfläche klettern oder sich als Teppich über den Boden ausbreiten (wie Staurogyne repens).

Wasser Glyzinien kaufen

Wasser Glyzinien Bilder

Es ist wichtig, einige starke Exemplare zum Kauf zu finden, da sie die besten Überlebenschancen haben.

Es gibt ein paar Dinge, auf die Sie achten sollten bevor Sie Glyzinien kaufen. Erstens sollten die Wurzeln lang und reichlich sein, sonst kann sich die Pflanze nicht halten oder viele Nährstoffe sammeln.

Die Pflanze sollte aufrecht stehen und ihr eigenes Gewicht tragen können. Herabhängende Proben am Boden des Tanks sollten vermieden werden.

Stellen Sie sicher, dass die Farben hell und gleichmäßig sind. Wenn es gelbe oder braune Bereiche gibt, ist dies normalerweise ein Indikator für eine Pflanze mit schlechtem Gesundheitszustand.

Es ist nicht schwer, diese Art zu finden, sie ist bestücktin den meisten Aquariengeschäften, weil es so beliebt ist. Der Preis hängt von der Menge und Größe der Pflanzen ab, die Sie kaufen. Erwarten Sie, 5-10 $ für einen guten Haufen zu zahlen. Sie müssen nicht zu viel kaufen, da Sie es zu Hause im Laufe der Zeit verbreiten können (dazu später mehr).

Pflege von Glyzinien

Wasser Glyzinien

Tankbedingungen und -anforderungen

Heutzutage sind Glyzinien auf der ganzen Welt zu finden, aber in den heimischen Gewässern Indiens gedeiht diese Pflanze in warmen, flachen Gewässern, in denen sie viel Zugang zum Sonnenlicht hat.

Die Wurzeln vergraben sich in den sandigen Substraten dieser Wässer, die entweder leicht sauer oder leicht alkalisch sein können.

Glücklicherweise sind diese wilden Bedingungen zu Hause leicht wiederherzustellen. Wasser Glyzinien sind eine anspruchslose Art und können daher eine Reihe unterschiedlicher Setups vertragen.

Erstens benötigen Sie die richtige Tankgröße. Diese Art kann in Aufbauten von nur 10 Gallonen gehalten werden.

Idealerweise sollten Stängel in ein sandiges Substrat gepflanzt werden, um ihre natürlichen Bedingungen nachzuahmen, aber auch feiner Kies ist geeignet.

Sie müssen das Wasser auf 70 bis 82 ° F erwärmen.Temperaturen außerhalb dieses Bereichs verlangsamen die Photosyntheserate und stoppen möglicherweise das Pflanzenwachstum. Vermeiden Sie extreme pH-Werte. Diese Art bevorzugt neutrale Wasserwerte von 6,5-7,5. Sie bevorzugen auch weiches bis mäßig hartes Wasser (2-8 KH).

Der Rest des Tanks kann von Ihnen kostenlos entworfen werden. Das einzige andere, was Wasser Glyzinien benötigen, ist der Zugang zu Licht, aber die meisten Aquarienlichter eignen sich gut für die Photosynthese solange Sie sicherstellen, dass sich die Pflanzen nicht in schattigen Bereichen befinden.

Wie man pflanzt

Sie müssen darüber nachdenken, wie Sie Ihre eingerichtet habenTank beim Pflanzen. Es ist wichtig, das richtige Substrat zu verwenden, sonst können sie nicht richtig wachsen. In freier Wildbahn wurzeln sie in sandigen Substraten, daher ist dies die ideale Option für Ihren Tank.

Feinkies ist ebenfalls geeignet, vermeidet jedoch größere körnige Substrate. Die Wurzeln müssen sich leicht durch die Körner bewegen können, um die Hose festzuhalten und Nährstoffe zu sammeln.

Pflanzen Sie Ihre Stängel dort, wo sie sind haben viel Zugang zu Licht für die Photosynthese, sonst können sie nicht wachsen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Pflanzen nicht auch aufbewahrt werdendicht, oder sie werden miteinander konkurrieren. Beginnen Sie mit nur wenigen, die einige Zentimeter voneinander entfernt sind. Sie können einige Stämme später verbreiten, wenn Sie zusätzlichen Platz haben.

Wenn Sie den Teppicheffekt wünschen, pflanzen Sie Ihre Stängelauf ihrer Seite und verwurzeln sie an Ort und Stelle. Nur die nach oben gerichteten Blätter wachsen, um einen Teppicheffekt zu erzielen. Wenn Sie den Teppicheffekt nicht möchten, müssen Sie nur die Wurzeln in das Substrat pflanzen und die Stängel wie gewohnt in Richtung Licht wachsen lassen.

Pflege und Wartung

Wasser Glyzinien sind eine der am schnellsten wachsenden Pflanzenarten. Das vielleicht größte Problem, das Sie haben werden, besteht darin, ihre Größe niedrig zu halten.

Sie können dies leicht steuern, indem Sie die Stiele wieder auf die gewünschte Größe zuschneiden. Wenn Sie es zu groß werden lassen, verdrängt es Ihre anderen Pflanzen oder blockiert das Licht in den Bereichen darunter.

Achten Sie beim Trimmen darauf, dass Sie Ihre Stecklinge aus dem Tank entfernen, da sie sonst auf den Untergrund fallen und wachsen allmählich in ihre eigene Pflanze.

Da sie so schnell wachsen, verbrauchen sie mehrNährstoffe als andere Arten, die manchmal einen Nährstoffmangel verursachen. Sie könnten versuchen, einige Nahrungsergänzungsmittel hinzuzufügen, wenn Sie nicht glauben, dass Ihre Pflanzen so wachsen, wie sie sollten. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie kein übermäßiges Algenwachstum fördern.

Ausbreitung von Wasser-Glyzinien

Der Vermehrungsprozess ist sowohl in Gefangenschaft als auch in freier Wildbahn recht einfach.

Natürlich würden Glyzinien bis zu einem Punkt wachsen, an dem Teile der Pflanze abfallen. Diese würden sich dann zu neuen Pflanzen entwickeln.

Der Vorgang erfolgt auf die gleiche Weise in einemAquarium, aber Sie können es ein wenig manipulieren. Sie können Stecklinge nehmen und sie pflanzen, wo Sie möchten. Diese Art wächst schnell und würde so schnell ein Paludarium füllen.

Sobald Sie eine reife Pflanze haben, die voll istHöhe können Sie die oberen 5 Zoll oder so vom Stiel schneiden. Pflanzen Sie diese irgendwo anders in das Substrat und sie beginnen Wurzeln zu wachsen und entwickeln sich zu ihrer eigenen Pflanze.

Stellen Sie sicher, dass der Schnitt, den Sie machen, Blätter hat, damit er photosynthetisieren kann.

Kompatibilität und Panzerkameraden

Sie können es mit anderen Pflanzenarten behalten, einfach seinAchten Sie darauf, dass der Tank nicht zu dicht bepflanzt ist. Berücksichtigen Sie die Bereiche, in die Ihre Pflanzen hineinwachsen, und stellen Sie sicher, dass es nur geringe Überlappungen gibt. Sie möchten nicht, dass sie gegeneinander antreten, oder einige sterben ab.

Die meisten Fische können problemlos eingeführt werden, aber es gibt einige, die getrennt gehalten werden sollten. Die Blätter von Glyzinien sind ideal zum Knabbern und einige Fische werden dies ausnutzen.

Erforschen Sie Fische, bevor Sie sie hinzufügen, um zu überprüfen, ob sie Pflanzen fressen. Goldfische, Regenbogenfische und Silberdollar sind nur einige Beispiele, die Ihre Pflanzen zerstören könnten.

Glyzinien sind eine robuste Pflanze, die überleben kanneinige knabbern aber nur bis zu einem gewissen Grad. Die meisten Cichliden sind normalerweise in Ordnung, mit Ausnahme einiger weniger, die die Stängel entwurzeln könnten (wie Oscars). Andere ideale Panzerkameraden sind: Bettas, Cherry Barbs, Corydoras Catfish, Danios, Zwerggourami, Guppys, Mollies, Rasboras, Schwertschwänze und Tetras.

Die meisten, aber nicht alle Schneckenarten reißen durch Ihre Pflanzen, wenn sie hungrig werden. Wenn Ihr Herz darauf ausgerichtet ist, Schnecken hinzuzufügen, fressen Attentäterschnecken weniger Pflanzen.
Garnelen sind eine weitere Option und sollten Ihre Pflanzen nicht zu sehr beeinträchtigen.

Ist Wasser Glyzinien für Ihr Aquarium geeignet? (Zusammenfassung)

Es gibt nicht viele Tanks, zu denen diese Art nicht hinzugefügt werden kann. Wasser Glyzinien sind eine robuste Art, daher können sie vielen verschiedenen Setups hinzugefügt werden.

Überprüfen Sie, ob Ihre Wasserbedingungen geeignet sind, und stellen Sie sicher, dass Sie keine problematischen Fische haben, die die Pflanze zerstören könnten. Dies sind die häufigsten Ursachen für den Tod dieser Pflanze.

Die Popularität dieser Art macht es billig zu kaufen. Es ist eine der zugänglichsten winterharten Aquarienpflanzen in der Fischzuchtindustrie.

Durch ihre schnelle Wachstumsrate können Sie Stängel schnell vermehren.

Es wird beweisen, dass es ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet, indem es dazu beiträgt, den Tank sauber zu halten und Probleme zu lösen, bevor sie auftreten.

Ist Wasser Glyzinien eine Ihrer Lieblingsaquarienpflanzen? Haben Sie versucht, es als Teppichart zu verwenden? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen im Kommentarbereich unten mit…

Ähnliche Artikel

    Hinterlasse einen Kommentar